Warentauschbörse - Das Bessere Müllkonzept - Vermeiden Statt Verbrennen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Warentauschbörse


Warentauschbörse

Weitere Informationen zu unserer Warentauschbörse finden Sie auf
www.wtb-herrenberg.de

Hier gibt es Impressionen von unserer
50. Warentauschbörse
am 18.03.2017


Wann

23.03.19
21.09.19
jeweils von 08:30 bis 12:30


Wo

In der Mehrzweckhalle Herrenberg
(bei der Stadthalle im Zentrum)

Eintritt

Der Eintritt ist frei
Zur Deckung von Hallen- und Tischmieten, sowie Entsorgungsgebühren, sind die Veranstalter für kleine und größere Geldspenden sehr dankbar!

Die Veranstaltung ist bewirtschaftet (Wasser, Säfte, Kaffee, Kuchen, Sitzgelegenheiten).

Waren-
anahme

bis 11:00         
Nach 11:00 Uhr können keine Gegenstände mehr angenommen werden! Je früher Sie Ihre Gegenstände einliefern, desto sicherer finden sie neue Besitzer.

Wir nehmen an

Bücher • Schallplatten • CDs • BlueRays • Spiele • Kinderspielzeug • Besteck • Kochtöpfe & Pfannen • Vasen • Körbe • Lampen • Radios & elektrische Küchen-Kleingeräte • Werkzeug • Ziergegenstände • Damen-, Herren- und Kinder-Fahrräder • handliche Sportartikel.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, nicht aber über den Zustand der Waren. Die müssen in Ordnung sein, das bedeutet gebrauchsfähig und sauber! (im Zweifelsfalle gereinigt bzw. gewaschen).
Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei der Warenannahme streng kontrollieren und verschmutzte Sachen (oder besseren Restmüll) nicht  annehmen!

Wir nehmen
n  i c h t
an

Damen-, Herren- und Kinderbekleidung*, Haushalts-, Bett- und Tischwäsche*, Decken, Schuhe aller Art (also auch keine Inliner, Skischuhe, Schlittschuhe, Sandalen oder Gummistiefel) • Musicassetten • VHS-Kassetten • Skier** • große Sportgeräte • Matratzen • Federbetten • Kleinmöbel • Stühle • Tische • Sofas • Regale • Schränke und andere sperrige Einrichtungsgegenstände • Küchenmöbel • Fernseher • Herde • Waschmaschinen und andere elektrische Großgeräte • Kinderwagen • Kindersitze für Pkw • Dachkoffer und -gepäckträger • Taschen, Rucksäcke und Koffer • Lacke • Lösungsmittel • Öle • Batterien • gewaltverherrlichende Bücher, Bild- & Tonträger.

Obige Liste ist länger geworden. Warum? Unsere beliebte Börse ist in den letzten Jahren immer häufiger zu einem Restmüll-Abladeplatz verkommen und wir mussten immer größere Restmengen entsorgen. Deshalb werden wir ab 2019 bestimmte Gegenstände nicht mehr annehmen, die wir bis 2018 noch angenommen haben (beispielsweise Textilien).

Ferner nehmen wir nur noch gute Sachen in haushaltsüblichen Mengen (Faustregel: was eine Person auf einmal tragen kann) an.

Am Halleneingang werden alle angelieferten Waren genauestens kontrolliert und in spezielle WTB-Transportkisten umgepackt. Nur die WTB-Helfer*innen bringen die kontrollierten Sachen dann an die bereitstehenden Tische.

* Einwandfreie und saubere Textilien können im Diakonieladen „Fundgrube“, Schießtäle 8, 71083 Herrenberg, Telefon 07032 915871, abgegeben werden.
www.evangelischer-kirchenbezirk-herrenberg.de/einrichtungen/diakonie/diakonie-und-moebelladen-herrenberg/

** gut erhaltene Wintersport-Artikel finden auf zahlreichen Börsen in und um Herrenberg Abnehmer.
Bitte beachten Sie entsprechende Ankündigungen in der Lokalpresse und im Herrenberger AMTSBLATT.

Bitte beachten Sie auch

  • Der Mehrzweckhallen-Vorplatz ist kein Platz zum Warentausch! Bitte lassen Sie daher nicht zu, dass Ihre Tauschsachen schon vor der Halle durchsucht werden.

  • Unsere Helfer/Ordner (erkennbar an orangefarbenen Warnwesten) könnten dann die Annahme Ihrer „Tauschreste“ ablehnen.

  • Bitte nehmen Sie auch keine Einkaufswagen des nahegelegenen Supermarkts zum Transport oder Abtransport Ihrer Tauschsachen. Einkaufswagen werden in der Mehrzweckhalle nicht geduldet!


 

Wenn Sie im Kreis Böblingen wohnen

und Informationen zu weiteren Warentausch-Gelegenheiten suchen: Hier werden Sie mit der entsprechenden Seite von
www.wtb-herrenberg.de verbunden, auf der die entsprechenden Informationen zu den Warentauschbörsen im Kreis zu finden sind.

Wenn Sie im Raum Herrenberg wohnen

können Sie gut erhaltene und funktionsfähige sperrige Sachen (Möbel, Fahrräder, Sportgeräte, Waschmaschinen, Kühlschränke, Autoreifen, etc.) in der wöchentlich erscheinenden - kostenlosen - SperrMöbel-Börse im Amtsblatt Herrenberg verschenken. Bitte haben Sie Verständnis, dass lebende Tiere nicht vermittelt werden können.

Wichtig ist eine Kurzbeschreibung der zu verschenkenden Artikel mit Angabe Ihrer Telefon-Nummer und vollständigen Adresse. Ihr Angebot wird in der nächsten Donnerstag-Ausgabe des „Amtsblatts“ - kostenlos und ohne Absenderangabe, jedoch mit Ihrer Telefon-Nummer - veröffentlicht. Abgabeschluss für Angebote ist stets Freitag, 18.00 Uhr, vor Erscheinen der nächsten Ausgabe. Ihre Adressdaten werden von uns nicht gespeichert und auch nicht an Dritte weitergegeben!

Sie wollen etwas anbieten?
Hier werden Sie mit der entsprechenden Seite von  www.wtb-herrenberg.de verbunden, auf der Sie online anbieten können.

Seitenanfang  

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü